Unsere Geschichte

Der Anfang

1979 hat Heidi Bergner Ihre Parfümerie mit Kosmetik-Kabine in der Münchner Straße 14 in Pfaffenhofen a.d. Ilm gegründet. Die gelernte Kosmetikerin arbeitet zuvor für die Kosmetikindustrie und erfüllte sich mit Ihrem Laden einen langgehegte Traum. Ihren hohen Qualitätsanspruch, gepaart mit der authentischen Beratung, ist es zu verdanken, dass Ihr Laden schnell zum Geheim-Tipp für Kosmetik und Kosmetikbehandlungen wurde.

Sie holte damals als Erste begehrte Marken wie: Arden, Lancôme oder Clarins in die oberbayrische Kleinstadt Pfaffenhofen.

Das Erfolgsgeheimnis

Der Geheim-Tipp von damals ist heute bis weit über die Grenzen von Pfaffenhofen hinaus eine bekannte Adresse für Kosmetikbehandlungen und Hautpflegeberatungen. Deswegen fahren Kunden die Bergner Kosmetikbehandlungen und Hautpflegeberatungen extra aus Städten wie München und Ingolstadt in das beschauliche Pfaffenhofen an der Ilm. Der ständige Antrieb de Bergner Teams die Beste zu sein und bleiben zu wollen ist der Grundstein für den Erfolg des authentischen Experten-Team. Heidi Bergner ist eine Kosmetik-Expertin par excellence, die Ihr Hobby zum Beruf gemacht hat.

Die neue Generation

Ihre Tochter Nola teilt die Passion Ihrer Mutter für Kosmetik. Schon von Kindesbeinen an, was sie im Geschäft und hat ausgeholfen. Sie war sich noch nicht sicher ob Kosmetik auch ihre eigene Leidenschaft war, oder ob sie es einfach von Ihrer Mutter übernommen hatte. Durch Zufall kam sie mit gerade mal 17 Jahren dazu, für Michaela Andraschko in der Trainingsabteilung einer französischen Kosmetik-Luxusmarke anzufangen. Nach einem Studium, zahlreiche Weiterbildungen und viele Branchenerfahrungen kehrte Nola Bergner 2015 komplett nach Pfaffenhofen zurück um dort die Geschäftsleitung des Familienbetriebs zu übernehmen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen